Fortbildung & Vertiefung
Identitätsorientierte Traumapsychotheorie (IoPT) Anliegenmethode auf der Basis der IopT nach Prof. Dr. Franz Ruppert
Mich interessiert diese Mehtode
und ich weiss "nur" das ich das machen will!
Ich will mich persönlich weiter entwickeln
und über mich und die menschliche Pyche mehr erfahren
Ich bin therapeutisch tätig
und will Menschen auf dem Weg zu ihrem Ich, künftig mit der Anliegen Methode, dahin begleiten.
Ich arbeite mit Menschen für Menschen
und will ihnen kompetent, verantwortungsvoll, empathisch, tolerant und angemessen begegnen und sie begleiten
Ich will ein tieferes Verständnis für mich bekommen,
meine Empathie sensibilisieren und authentisch und autonom auftreten. Frei von Zuschreibungen, Erwartungen, Verstrickungen, Bewertungen.
Voriger
Nächster

Fortbildungsangebot: Zert. Identitätsorientierte Psychotraumatheorie (IoPT), nach Prof. Dr. Franz Ruppert

Ort

Wird in St. Gallen sein. Aktuell bin ich in der Vorbereitung und suche einen eigenen Schulungsraum.

Teilnehmer

Um die Weiterbildung anbieten zu können, ist eine Mindestanzahl von zehn, max. 20 Teilnehmer vorausgesetzt. 

Inhalt

In der Fortbildung wird das Grundwissen aus der Theorie von Prof. Dr. Franz Ruppert, zu Bindung, Identiät, Psychotrauma und

der Weg aus der Spaltung heraus, gelehrt.

Als offizieller Lizenznehmer verwende ich im theoretischen Teil die aktuellsten Weiterbildungsunterlagen von Prof. Dr. Franz Ruppert.

Eigene Themen, der einzelnen Teilnehmer, werden in Selbstbegegnungen mittels Anliegensatz ergründet und hernach analysiert und reflektiert.

Die Fortbildung beinhaltet acht Modulen a jeweils drei Tagen von 09.00 bis 18.00 Uhr.

Module

Modul I: Do. 24. bis Sa. 26. Februar 2022

Die menschliche Psyche – Funktionen & Bedürfnisse der Psyche

CHF 435.00

Modul II: Do. 24. bis Sa. 26 . März 2022

Identität & Trauma der Identität

CHF 435.00

Modul III: Do. 28. bis Sa. 30. April 2022

Bindung & Trauma der Liebe

CHF 435.00

Modul IV: Do. 19. bis Sa. 21. Mai 2022

Sexualität & Trauma der Sexualität

CHF 435.00

Modul V: Do. 23. bis Sa. 25. Juni 2022

Die Anliegenmethode als Therapiemethode der Identitätsorientierten Psychotraumatheorie (IoPT)

CHF 435.00

Modul VI: Do. 25. bis 27. August 2022

Täter-Opfer-Dynamiken & Täter-Opfer-Spaltung

CHF 435.00

Modul VII: Do 22. bis Sa.24. September 2022

Frühes Psychotrauma

CHF 435.00

Modul VIII: Do. 27. bis 29. Oktober 2022

Die Auswirkungen von Psychotraumata auf den menschlichen Körper

CHF 435.00

Gesamtaufwand CHF 3480.00

Inkl. drei Mal Supervisionen – ab Modul VI, jeweils am 3. Kurstag – Teilnehmer begleiten unter Aufsicht ihre Kommilitonen

(für das Wohl in den Morgen und Nachmittags Pausen ist gesorgt)

Vorbereitung:

Ich empfehle, sich mit der Literatur von Franz Ruppert auseinanderzusetzen – s. auch Buchemempfehlungen

plus sollte im Voraus ein  eintägiges Seminar von mir besucht worden sein

Abschluss-/Voraussetzungen:

Am Ende der Fortbildung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat. Vorausgesetzt alle Kurstage wurden absollviert.

Das Zertifikat berächtigt die Absollventen, an den jährlichen Update Seminaren mit Prof. Dr. Franz Ruppert teilzunehmen.

Seminare die nicht Life abgehalten werden können, finden via Zoom statt.

Anmeldung bitte per Mail auf christian@salzundstein.ch oder telefonisch unter  +41 71 223 10 25.

Ich freue mich auf Sie.