Neu, ab 1. November 2021, Offene Workshops in meiner Praxis

Ich will lieben!
...und gesunde Beziehungen leben.
Mehr Infos
Ich will Zufriedenheit!
...und fühlen dass ich richtig bin.
mehr Infos
Ich will ich sein können!
...und mich an mir und meinen Bedürfnissen orientieren.
mehr Infos
Ich will mir selbst gewahr sein!
...und Entscheidungen fällen weil sie sich richtig anfühlen.
mehr Infos
Ich will innere Gelassenheit!
...und ein Leben ohne Angst u/o Panik.
mehr Infos
Ich will wissen was Liebe ist!
...und Liebe leben.
mehr Infos
Ich will leben!
...ohne Druck & Zwang
mehr Infos
Voriger
Nächster

Wenn das, was für Sie immer wieder eine Last ist, auf einmal Stärke wäre, was wäre da in drei Jahren in Ihrem Leben anders?

Dieser Raum bietet die Möglichkeit, in Gruppen, miteinander an eigenen Tehmen zu schaffen.

Persönliche Fragen die im Workshop ergründet werden, können sein:

Weshalb gelingt es mir nicht, mich auf eine Beziehung wirklich einzulassen?  

Weshalb fühle ich mich in meinem Innersten so unzufrieden? Egal was ich tue?

Weshalb habe ich keine Ahnung was ich wirklich will?

Weshalb fühle ich mich nicht wertgeschätzt? Nicht geachtet? Nicht geliebt? Egal was ich tue?

Weshalb begleitet mich das Gefühl von Ausgeschlossensein schon mein gesamtes Leben?

Woher kommt diese tief in mir liegende fast panische Angst?

Woher kommen meine Zwänge?

Die Anliegen Methode gibt Aufschluss auf diese und andere Fragen. Orientiert an der eigene Identität.

Theoretische Fragen die im Workshop entschlüsselt werden sind:

Wie und wann entsteht Psychotrauma überhaupt?

Was lehrt die identitätsorientierte Psychotraumatheorie und wie läuft eine Selbstbegegnung ab?

Identität vs. Identifizieren – welches Leben lebe ich?

Wichtiges zur Anmeldung

Die Veranstaltungsdaten finden Sie in der Anmeldung hier.
In der aktuellen Situation Events zu planen, ist eine echte Herausforderung und  damit ein Workshop allen gerecht wird, ist eine mindest Anzahl von fünf, max. acht Teilnehmer, Voraussetzung.
Damit möglichst zeitnahe Daten fixiert und bekannt geben werden können, werden Sie in der Anmeldung hier gebeten, zwei Alternativtermine anzugeben. Sobald die Mindestbelegung zu einem Datum feststeht, erhalten Sie umgehend eine Bestätigungsmail.

An einem Abendworkshop gibt es zwei, max. drei, Freitags vier bis fünf Anliegenplätze.

Für die Anliegenplätze gilt „First com, first safe“

Preis

Teilnahme mit Anliegen CHF 210.00

übrige Teilnehmer/Resonanzgeber CHF 50.00

Weitere Auskünfte erteile ich gerne telefonische (+41 71 223 10 25) u/o per Mail christian@salzundstein.ch

 

Ich freue mich auf auf Sie.