Philosophie

„Liebe ist die Kunst, liebevoll Gefühle in liebevolles Verhalten zu verwandeln, ohne sich dabei selbst aufgeben zu müssen.“

Jesper Juul

 

Sind es nicht die einschneidenden Veränderungen oder auch

immer wiederkehrende Muster, die uns uns daran erinnern,

dass «die Suppe wieder Mal versalzen ist» und da
Themen sind, die beachtet werden wollen?
Wie gerade aktuell, wo wir uns neu erfinden
müssen/sollen/können, und wir mit zahlreichen Fragen und
Sorgen konfrontiert sind?
«Der Stein immer mehr an Glanz verliert», weil wir
wahrnehmen, dass wir keinen klaren Gedanken mehr fassen
können u/o die gewohnten Bewältigungstrategien nicht mehr
weiter helfen?

Hierbei bietet ich gerne ursachenorientiert meine Hilfe zur Selbsthilfe an, denn
Menschen zu festigen, die sich gerade in einer Situation sehen,
die nur wenig oder keine Perspektive bietet, ist für mich
gleichermassen Motivation wie Anspruch.

Methodisch tasten wir uns an die Ursache deines Anliegens
heran. Dabei zeigt sich Ihre Wahrheit, Blockaden lösen sich,
Friede kehrt ein und du gest identitätsorientiert an die
Situation heran.

«Versuchen Sie es mit der Wahrheit, wenn nichts
anderes mehr klappt»